Nein zum Steuergeschenk für Grosskonzerne

Von der Steuersenkung würden nur wenige, gewinnstarke Unternehmen profitieren – also die, die es nicht nötig haben. Der Steuerausfall würde 160 Mio betragen. Kanton und Gemeinden müssten in diesem Ausmass Leistungen kürzen: bei Spitex, Behinderten, Kranken, Berufsschulen, Volkssschule, ÖV. Darum NEIN am 25.11,2018.
Videobotschaft

Streitgespräch auf Radio Rabe